Unternehmen

GMB – Servicepartner für Bergbau, Energie, Umwelt und Bau

Die GMB ist ein führender Industriedienstleister aus der Lausitz mit Schwerpunkt im Bereich des Bergbaus. Unser Unternehmen plant und überwacht komplexe Projekte, sichert eine hohe Verfügbarkeit von Anlagen, steigert deren Effizienz und hilft, die Instandhaltungskosten zu senken. Das Unternehmen erbringt seine Leistungen in den drei Geschäftsbereichen Bergbau Services, Ingenieurleistungen sowie Strom- und Wärmeerzeugung. Unser Portfolio deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab – Consulting, Engineering, Planung, Fertigung, Montage, Betriebsführung, Instandhaltung, Anlagenerweiterung und Umwelttechnologien. Die GMB steht dabei für höchste Sicherheit und Qualität.

Unser Service reicht von geophysikalischen Messungen über die Betriebsführung in Tagebauen, den Betrieb von Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung, die Wartung und Instandhaltung von Industrieanlagen bis hin zum Spezialtiefbau. Die Rütteldruckverdichtung ist dabei eine unserer Kerntechnologien. Unser bodenphysikalisches Labor in Schwarze Pumpe gehört zu den modernsten Laboren seiner Art in Deutschland. Als modernes Unternehmen müssen wir flexibel auf die Anforderungen des Marktes reagieren. Darum erschließen wir kontinuierlich neue Geschäftsfelder und wachsen mit den Anforderungen.

Mit über 20 Jahren Erfahrung und technischer Expertise ist die GMB ein verlässlicher Partner für Kunden weit über die Grenzen der Lausitz hinaus.

Geschäftsbereiche

Eigentümer der GMB

Die GMB ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG), einem der größten Energieunternehmen und privatwirtschaftlichen Arbeitgeber im Osten Deutschlands. Die LEAG ist die gemeinsame Marke der Lausitz Energie Bergbau AG und der Lausitz Energie Kraftwerke AG. Beide Unternehmen gehören zu je 50 Prozent der Energetický a Průmyslový Holding (EPH) und der PPF Investments.

Management und Mitarbeiter

Die Mitglieder des GMB Managements tragen gemeinsam die Verantwortung für die Geschäftsleitung. Sie entscheiden über Grundsatzfragen der Geschäftspolitik und der Unternehmensstrategie.
Die Arbeit unseres Teams von derzeit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 10 Standorten ist konsequent auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden ausgerichtet. Mit der gebündelten Kompetenz vieler Fachrichtungen unter einem Dach und unserem Engineering Know-how auf höchstem Niveau lösen wir vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben.

Unternehmensgeschichte

Die GMB, die bis 2010 als Gesellschaft für Montan- und Bautechnik mbH firmierte, wurde im Mai 1995 gegründet. Durch die Übernahme neuer Geschäftsfelder aus der ehemaligen Lausitzer Braunkohle AG (LAUBAG) und durch Verschmelzungen mit anderen Tochtergesellschaften der LAUBAG ist die GMB stetig gewachsen. Von 2001 bis September 2016 war die GMB ein Tochterunternehmen von Vattenfall. Seit dem 1. Oktober 2016 ist sie eine Tochter der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG).

Sicherheit und Qualität

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter haben in unserem Unternehmen oberste Priorität. Die von uns angewendeten Prozesse und Verfahren beruhen auf dem neuesten Stand der Technik. So garantieren wir ein Höchstmaß an Qualität und Nutzen für unsere Kunden. Unsere Zertifizierungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Qualitäts- und Umweltmanagement, Energiemanagement und viele weitere sind Ausdruck unseres Qualitätsversprechens.

Innovationen für unsere Kunden

Die operativen Bedürfnisse unserer Kunden treiben uns zu kontinuierlicher Innovation an. Neue Technologien, zukunftsweisende Konzepte und erfolgreiche Geschäftsmodelle garantieren seit über 20 Jahren unseren Erfolg. Unser innovatives Potenzial überzeugt unsere Kunden in ihrer täglichen Arbeit. Ob Mikroalgen, die CO2 aus Rauchgasen separieren, oder die Neutralisierung saurer Tagebauseen mittels getauchter Schwimmleitungen – es sind unsere Ideen, die das Geschäft unserer Kunden voranbringen. Es sind unsere Lösungen und Dienstleistungen, die auf dem Markt neue Maßstäbe setzen.

Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt

Als Dienstleister für die Industrie nehmen wir unsere Rolle im Hinblick auf einen effizienten Einsatz der Ressourcen besonders ernst. Mit unseren Geschäftsaktivitäten wollen wir die Umwelt möglichst wenig belasten. Wir reduzieren unseren Energiekonsum so weit wie möglich. Dieses Engagement spiegelt sich an all unseren Standorten wider. Wir optimieren den Energieverbrauch unserer bestehenden Anlagen ständig, investieren in neue Techniken, um die Emissionswerte unserer Kraft- und Heizwerke zu minimieren. Strenge Zertifizierungen gewährleisten eine Steigerung unserer Energieeffizienz.
Ein langfristiger Unternehmenserfolg ist nur möglich, wenn ökonomische, soziale und ökologische Belange im Einklang sind. Erfolgreiches unternehmerisches Handeln ist daher für uns untrennbar mit dem Prinzip der Nachhaltigkeit verbunden. Dies im Wertegefüge und im Leistungsspektrum unseres Unternehmens fest zu verankern, ist unser Ziel.

Corporate Social Responsibility (CSR) heißt, die wirtschaftliche Leistung eines Unternehmens mit der sozialen und ökologischen Verantwortung zu verbinden. Wir machen auch die gesellschaftliche Verantwortung zu unserem Alltagsgeschäft. Überall dort, wo die GMB agiert, ist es erklärtes Unternehmensziel, für eine gute Nachbarschaft zu sorgen und eine positive Entwicklung zu unterstützen. Die GMB engagiert sich regelmäßig für regionale Aktivitäten und arbeitet konsequent – auch zum Schutz der Umwelt – an der Weiterentwicklung der eigenen Technologien.

Aschedepot Jänschwalde
Kiesklebefilteranlage
Rütteldruckverdichtung
Aschedepot Nochten
Bodenphysikalisches Labor – Sandproben, K-Wertstände
Bodenphysikalisches Labor – Triaxialgerät
Biomasseheizkraftwerk Sellessen
Bunkerbefüllung mittels Teleskoplader

Kontakt

GMB GmbH
Knappenstraße 1
01968 Senftenberg
Tel.: +49 3573 78-3230
Fax: +49 3573 78-3224
E-Mail: kontakt@gmbgmbh.de